Datum: 7. Jänner 2020 
Alarmzeit: 19:54 Uhr 
Alarmierungsart: ESAPP, Pager 
Dauer: 28 minutes 
Art: Technischer Einsatz 
Einsatzort: Donauwörtherstraße/Wienergasse 
Einsatzleiter: Norbert Czeczelits 
Mannschaftsstärke: 17 
Fahrzeuge: LAST, RLFA 1 
Weitere Kräfte: Polizei, Rotes Kreuz Mödling 


Einsatzbericht:

Kurz vor 20:00 wurde die Feuerwehr Perchtoldsdorf zu einen Verkehrsunfall mit zwei involvierten PKWs in die Donauwörtherstraße alarmiert. Fünf Minuten nach Alarmierung waren 17 Mann mit 2 Fahrzeugen vor Ort.

Durch die bereits anwesende Polizei wurde die Fahrbahn Richtung Rodaun gesperrt. Bei Ankunft stand nur mehr ein beschädigter PKW in Mitten der Kreuzung Donauwörtherstraße/Wienergasse Nachdem die Polizei ihre Aufnahme beendet hatte konnte der PKW mittels Abschleppachse händisch zum Parkplatz der Feuerwehr geschoben und sicher abgestellt werden. Die Fahrzeug-Insassen wurden vorsichtshalber vom Roten Kreuz untersucht.

Mit einer Dauer von 20 Minuten konnte der Einsatz beendet werden.

Bild könnte enthalten: Auto und im Freien
Bild könnte enthalten: im Freien
Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, Auto und im Freien
Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, Personen, die stehen, Nacht und im Freien
Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen und Personen, die stehen
Bild könnte enthalten: 1 Person, im Freien
Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen und Personen, die stehen
Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen